Sie befinden sich hier:

  1. Auslandsrückholung
  2. Unsere Dienste im Ausland
  3. Unsere Med Crews

Unsere Med Crews

Die DRK Assistance verfügt über 93 eigene Rotkreuz Medical Crews in der Auslandsrückholung. Jeder der 54 leitenden Ärzte einer Med Crew besitzt eine Facharztausbildung. Er wird jeweils durch ein entsprechendes Team aus Assistenten oder Sanitätern unterstützt.

Unter der Leitung unserer Senior Flight Nurse Volkmar Schultz-Igast und unter der Kontrolle unserer erfahrenen ärztlichen Leitung verfügen wir über die am besten qualifizieren Einsatzkräfte der Branche. Konsequenter Facharztstandard und umfangreich geschulte Assistenten (zertifiziert Flight-Paramedics, Intensivfachpfleger/schwestern, Notfallsanitäter, Rettungsassistenten); machen es möglich, dass wir auch die schwierigsten Patienten sicher nach Hause transportieren.

Darüber hinaus bieten wir mit unseren Spezialkräften ein außergewöhnliches Leistungsangebot: Das gilt für unsere pädiatrischen-/neonatologischen Rotkreuz-Notfallteams der Airbase München genauso wie für unsere neuen ECMO-Teams, die am Standort Köln/Bonn und am Standort München etabliert werden.